Medienmitteilungen

Ich würde meinen Abfall nicht einen Tag zu früh auf die Strasse stellen...

Anna Kappeler, Schaffhauser Nachrichten 

Ständeratspräsidentin Karin Keller-Sutter spricht in Thayngen unter anderem darüber, dass sie durch ihr Amt im öffentlichen Fokus steht.

Weiterlesen

Der Neujahrsapéro der Schaffhauser Nachrichten (SN) hatte einen sympathischen und schlagfertigen Ehrengast! FDP Bundesrat Ignazio Cassis. 

Weiterlesen

VON DARIO MUFFLER, Schaffhauser Nachrichten

Eigentlich ist Christoph Grainger-Herr kein typischer Manager. Der studierte Innenarchitekt ist ein ­Ästhet mit Gespür für Geschichten und Träume, die eine Uhrenmarke vermitteln will. Genau weil er diesen erweiterten Horizont besitzt, wird Grainger-Herr neuer CEO der IWC Schaffhausen. Am Neujahrsapéro der FDP Schaffhausen, der von der FDP Thayngen/Reiat organisiert wurde, hatte er seinen ersten öffentlichen Auftritt als Nachfolger von Georges Kern. Im Landgasthof Hüttenleben in Thayngen stellte er sich Christian Amslers Fragen und jenen des Publikums. Mit fundierten Antworten und einem smarten Auftritt verdiente sich Grainger-Herr viel Applaus und bekam einige Lacher. Unter anderem für seine Aussage, dass es sich in Stetten gut schlafe. «Ich habe noch nirgends so gut geschlafen wie hier», sagte er.

Weiterlesen

Suche

Archiv